Die Young Stars begrüßen Freunde auf der heimischen Kegelbahn - Volle Konzentration auf das Heimspiel

 

Am kommenden Samstag treffen die HKO Young Stars zuhause auf den Wieder-Aufsteiger KF Sembach 1.

 

Die letzte Begegnung der beiden Mannschaften im Sportjahr 2016 verlief glücklich für die Young Stars, konnten sie doch damals die Punkte behalten (5634:5427). Damals schafften die Kegelfreunde Sembach den Klassenerhalt nicht. In dieser Saison sind sie zurück und haben mit Sven Hien (Auswärtsschnitt 972) und Jonas Hudel (Auswärtsschnitt 921) starken Zuwachs bekommen, wobei sie wohl verletzungsbedingt auf den schnittbesten Spieler Sven Hien verzichten müssen. Derzeit sind beide Mannschaften punktgleich in der Tabelle, wobei Sembach bisher noch keinen Auswärtssieg einfahren konnten.

 

Diese Begegnung sollten die Young Stars nicht unterschätzen und auf der Heimbahn ihre volle Stärke zeigen, um die zwei Punkte behalten zu können.

 

Lydia Weylo
1.HKO Young Stars Karlsruhe