5. Spieltag DCU / Verlegte Spiele NBKV

Am morgigen Samstag kommt es zum Aufeinandertreffen zweier noch ungeschlagener Mannschaften der 2. Bundesliga – man empfängt die SG KSG Mainz / Goldene 9 Essenheim in Ettlingen.

Sowohl die Gäste als auch unsere ERSTE tragen bisher eine weiße Weste – beide Teams wollen diese auch sicher wahren. Mit 5.855 Kegeln im ersten und bisher einzigen Heimspiel konnten wir uns bereits gut auf der neuen Heimanlage präsentieren, ein Ergebnis was sicher auch am morgigen Samstag abgerufen werden muss – um die Partie siegreich gestalten zu können. Die Gäste haben 2019 bereits in Ettlingen bei den damaligen Aufstiegsspielen mit knapp 5.700 Kegeln auf sich aufmerksam machen können, weswegen man im Lager dieses Spiel keineswegs auf die leichte Schulter nehmen wird.

Für unsere ERSTE (120) kommt es zum Nachholspiel des 2. Spieltags – man erwartet den Kegel-Verein 1965 Mutterstadt eV. mit Ihrer Zweitligareserve. Zuhause nach wie vor mit weißer Weste und zuletzt starken Auftritten möchte man diese Heimserie fortsetzen und ausbauen, mit einer erneuten geschlossenen Mannschaftsleistung sollte einem Sieg nichts im Wege stehen.

Auch unsere DRITTE ist gefordert, im vorgezogenen Spiel gegen die Frauen des Kegelverein KV Kronau. Nach zuletzt 2 Heimsiegen in Folge möchte man auch diese Serie gerne ausbauen – erneut dürfen 2 unserer Spieler hierbei Ihr Debüt geben, und dadurch unsere Möglichkeiten weiter ausbauen. Wir sind daher sehr gespannt wie sich unsere Mannschaft hierbei schlagen wird.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*