Eine Reaktion muss her!

➡️ 4. Spieltag / 3. Spieltag ⬅️

Nach zuletzt 2 Niederlagen in Folge muss sich die ERSTE ein wenig schütteln und eine Reaktion zeigen, am besten direkt am kommenden Wochenende wenn es zur Bundesligareserve der TSG Kaiserslautern Kegeln geht.

Der letztjährige Tabellendritte, ohne Heimniederlage, legte einen klassischen Fehlstart hin ziert derzeit das Tabellenende und musste bereits 2 Heimniederlagen hinnehmen, ein Grund dafür könnte auch die neuen Segmentbahnen sein die man vor der Runde eingebaut bekam und sicher noch ein wenig Eingewöhnungszeit brauchen.

Auf die leichte Schulter wird man dieses Spiel nicht nehmen zeigte man die beiden vergangenen Spiele doch einige zu große Angriffsflächen – sodass am Samstag eine taktisch kluge Aufstellung notwendig sein wird um am Ende die Punkte ins badische entführen zu können.


Nächste Aufgabe für neuformierte Mannschaft!

Auch unsere ZWEITE darf am Sonntag ran, trifft man auf heimischer Anlage auf einen neuen unbekannten Gegner mit der TSG Schwabenheim. Nach der Niederlage zuletzt möchte man sich auf heimischer Anlage gut präsentieren und schauen was uns erwartet. Wir freuen uns auf neue Gesichter und hoffen auf ein spannendes Spiel.


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*