HKO Young Stars stellen richtige Weichen zum Auswärtssieg

Erst im Mittelpaar kehrte die Wende zum Sieg ein

Zum 4.Spieltag in der zweiten Bundesliga der DCU trafen die HKO Young Stars auf den SKC Hugsweier.

Die HKO Young Stars wollten auch in Hugsweier ihre weiße Weste wahren um auch mit Monsheim punkttechnisch aufzuschließen. Dennoch war den Young Stars auch bewusst, dass das Spiel auf den nicht allzu leicht bespielbaren Bahnen in Hugsweier kein Selbstläufer wird.

Für die Young Stars starteten Marco Eidmann und Daniel Jauß. Beide taten sich zu Beginn schwer, konnten zwar nach der ersten Bahn Holz gut machen, verloren diese aber wieder direkt nach der zweiten Bahn. Daniel Jauß, welcher auf den Bahnen gar nicht zurecht kam, wurde durch Pascal Ochs nach 110 gespielten Kugeln ausgewechselt. Marco Eidmann versuchte solang wie möglich an seinem Gegenspieler dran zu bleiben, musste dennoch zum Ende des Spiels federn lassen. Mit einem Minus von 64 Kegel übergaben das Startpaar an das Mittelpaar.

Sollte dieses Spiel ein Stolperstein für die Young Stars werden?? Nein!!

Das Mittelpaar mit Patrick Birk und Silvio Albrecht stellten die Weichen auf Angriff und konnten bereits nach 100 Wurf das Spiel auf Seiten der Young Stars drehen und ließen bis zum Schluss ihres Spiels nicht locker. Im Schlusspaar spielte Alexander Springer und Uwe Weschenfelder für die Young Stars mit einem Vorsprung von 85 Holz. Durch Verletzungspech der Gastgeber und vorzeitiger Aufgabe, konnten die Young Stars mit einem Plus von insgesamt 440 Holz das Spiel nach Hause schaukeln. Dadurch konnten beide Schlussspieler der Young Stars locker ihr Spiel zu Ende bringen. Die Tagesbestleistung für die Young Stars spielte Alexander Springer heraus.

Mit dem Sieg konnten die Young Stars weiterhin punktgleich mit dem Tabellenführer SKC Monsheim teilen.

Nächste Woche kommt es zu dem Aufeinandertreffen der Young Stars im direkten Duell mit dem drittplatzierten SG KSG Mainz/GN Essenheim.

Einzelergebnisse:

Daniel Jauß/Pascal Ochs 876 Holz, Marco Eidmann 896 Holz, Patrick Birk 936 Holz, Silvio Albrecht 921 Holz, Alexander Springer 940 Holz, Uwe Weschenfelder 874 Holz.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*